Wir beraten Sie gerne!

Persönlicher
Beratungstermin
Bitte um Rückruf
Produktbroschüre
anfordern

Ich interessiere mich für folgende Produkte:

Online-Buchung
Channelmanager
VoucherBooking
MICE Booking
Websites
Rate-Shopper
Interfaces
HNS Academy
Kontaktanfrage senden Kontaktanfrage senden







#seminar – Machen Sie das Beste aus Ihren Online Hotel Bewertungen

05 Jan 2018 by Kristin Letz
Der Dialog mit den Gästen im Zeitalter von Web 2.0 ist unerlässlich. Informationen über Ihr Hotel sind in Echtzeit online verfügbar und werden diskutiert. Das wissen Sie selbst am besten. Und dennoch fällt es vielen Hoteliers schwer, diese Entwicklung für die eigenen Interessen zu nutzen. Wie Sie mit Online-Bewertungen – sowohl positiven als auch negativen – umgehen, erfahren Sie in unserem Seminar in München.

Montag, 19.11.2018 im das Seidl Hotel & Tagung, Puchheim bei München
„Online Reputation Management: Machen Sie das Beste aus Ihren Online Hotel Bewertungen“

Was unsere Bewertungs-Seminare so besonders macht? Eigentlich ist es gar kein Seminar im klassischen Sinne. Denn es gibt jede Menge praktischen Input für Ihre tägliche Arbeit im Hotel. Unsere Experten werden einige Hotels von Ihnen genau unter die Lupe nehmen. Daher müssen Sie stark sein. Unsere Referenten werden nicht mit Kritik sparen – Es sei denn, bei Ihnen gibt es nichts zu kritisieren?! 🙂

Auch bei diesem #seminar gilt unser Credo: Schnelligkeit wird belohnt! Die ersten 10 Anmelder erhalten 10% Rabatt auf den Teilnehmerpreis von 359 €. Die Plätze sind begrenzt und ausschließlich unseren Kunden vorbehalten.
Kostenpflichtig anmelden Kostenpflichtig anmelden

Die Roadmap des Tages:

Der Gast bzw. Kunde als Botschafter der Hotelbetriebe:

  • Welche Bewertungsportale gibt es, und auf welchen sollten Sie vertreten sein?
  • Inwieweit haben mobile Endgeräte das Gästefeedback verändert?

    Die Technik macht´s:

  • Wie nutzen Sie die Bewertungsportale?
  • Wie können Sie bereits bestehende Einträge optimieren?
  • Praxisteil: Beispiele / Optimierungstipps der Einträge von einigen teilnehmenden Hotels

    Gäste‐ und Kundenmeinungen: die neue Kaufentscheidung:

  • Wie animieren Sie Ihre Gäste, den Aufenthalt online zu bewerten?
  • Praxisteil: Best Practice Beispiele aus der Arbeit mit Kunden von ideas4hotels
  • Welchen Einfluss haben Gästebewertungen auf das Ranking in den Suchmaschinen? Inwiefern verändert die Dominanz von Google als Suchmaschine Nr. 1 die Darstellung von Online Bewertungen in Google My Business?

    Reaktion auf sowie die Beantwortung von Gästebewertungen:

  • Wie sollten Sie auf Gästebewertungen reagieren?
  • Welche Rolle spielen dabei Ansprache, Kommentare und Storytelling?
  • Wie wichtig ist die Beachtung der „Social Media Netiquette“?
  • Praxisteil: Beantwortung einer Hotel-Bewertung aus dem Netz im Rahmen einer Gruppenarbeit
  • Auf welche Weise können Sie aus negativen Bewertungen einen positiven Veränderungsschub schaffen?
  • Inwiefern kann ein proaktiver Umgang mit den Online Bewertungen einen positiven Einfluss auf den Übernachtungspreis haben?

    Analyse & objektive Einschätzung von Kunden/Gästebewertungen:

  • Wie können Sie die Bewertungsentwicklung Ihres Betriebes kontrollieren? Welche technischen Hilfsmittel gibt es dafür und wie nutzt man sie?
  • Praxisteil: Was und wie machen es einige teilnehmende Hotels? Beispiele und vielleicht auch die eine oder andere kritische Betrachtung.
  • Welche Möglichkeiten und Chancen aber auch Grenzen bestehen im Reputation Management?

    Änderungen vorbehalten

    Unsere Referenten, die Münchner Jungs von ideas4hotels:



    Andreas Romani ist ein Tiroler mit Wohnsitz München und Herzbluthotelier. Schwerpunkt der Beratungsleistungen von ideas4hotels sind strategisches Online Hotel Marketing, Webpräsenzoptimierung, Social Media Marketing und Online Reputation Management. Neben der täglichen „Hands-On“ Arbeit mit den Hotelkunden ist er seit Jahren als Referent zu E-Marketing Themen für die Hospitality Branche bei Events und Kongressen bekannt.

    Michael M. Rotter, Original Münchner Kindl, Web-IT-, und TechnikFreak. Zudem Volljurist, der nach vielen Jahren der Selbständigkeit als Rechtsanwalt des „Streitens müde“, als Hotelier und Gastronom neues berufliches Terrain betrat. Gemeinsam ist er mit Andreas Romani, mit ideas4hotels am Standort München „am Start“.

    Bildnachweis: © ideas4hotels <