Wir beraten Sie gerne!

Persönlicher
Beratungstermin
Bitte um Rückruf
Produktbroschüre
anfordern

Ich interessiere mich für folgende Produkte:

Online-Buchung
Channelmanager
VoucherBooking
MICE Booking
Websites
Rate-Shopper
Interfaces
HNS Academy
Kontaktanfrage senden Kontaktanfrage senden







Steuermänner beim Kundenseminar in München

01 Dez 2016 by Kristin Letz
Hat der Kapitän die Richtung vorgegeben, kommt der Auftritt des Steuermanns. Er muss den Weg finden, der ihm vom Kapitän vorgegeben wurde. Was das mit unserem Kundenseminar am vergangen Mittwoch zu tun hat? Nun ja, unser Seminarraum im Platzl Hotel in München war voll von erfolgreichen Steuermännern und - frauen und denen, die es mal werden wollen: Die Yield – und Revenue Manager unserer Hotels.

Niemand kauft die Katze im Sack

Nachdem unsere Seminarleiterin Bianca Spalteholz zu Beginn des Seminars die Bedeutung der Analyse herausstellte, stand der späte Vormittag ganz im Zeichen des Produktmanagements. So wurde bspw. verdeutlicht, dass Typ A, Typ B und Typ C definitiv keine zeitgemäßen Beschreibungen mehr für Zimmerkategorien sind. Der Gast möchte wissen, was genau er für sein Geld erhält. Auf hilfreiche Hinweise zur Preisgestaltung folgten am Nachmittag dann Tipps und Tricks zur Steuerung und Umsetzung des Revenue & Yield Managements.


Seminar mit Bianca Spalteholz

Ausklang mit dem HotelNetSolutions-Team

Nach all der Theorie wollten die Teilnehmer natürlich auch wissen, wie es eigentlich ihre Kollegen machen. Bei bayerischen Gabelbissen und dem ein oder anderen Bier konnten die Erfahrungen ausgetauscht werden. Auch wir von HotelNetSolutions wollten uns diese Gelegenheit nicht entgehen lassen und unsere Hoteliers wieder mal persönlich treffen.


Johannes Killermann (Gasthof Lerner), Theresia Widschwenter (Residenz Theresa) & Petra U. Frintz (HotelNetSolutions)

Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken. Es hat uns gefreut und wir hoffen, Sie auch beim nächsten Seminar begrüßen zu können. Ein großes Dankeschön geht auch an die Mitarbeiter des Platzl Hotels für die tolle Betreuung während des Seminars. <