Wir beraten Sie gerne!

Persönlicher
Beratungstermin
Bitte um Rückruf
Produktbroschüre
anfordern

Ich interessiere mich für folgende Produkte:

Online-Buchung
Channelmanager
VoucherBooking
MICE Booking
Websites
Rate-Shopper
Interfaces
HNS Academy
Kontaktanfrage senden Kontaktanfrage senden







The only way is up!

06 Dez 2017 by Kristin Letz
“The only way is up!” – Das Credo unserer Branchenexpertin Bianca Spalteholz war beim Doppel-Seminar in der vergangenen Woche allgegenwertig. Ein Credo, das wohl auf viele Bereiche des Lebens zutrifft. In unserem Fall ging es um das Revenue und Yield Management der teilnehmenden Hoteliers.

Die Quintessenz der beiden Seminartage? Ein Hotelier muss manchmal auch Gäste ablehnen, um andere zu gewinnen. Wer die Preise senkt, um sein Hotel möglichst schnell auszubuchen, verbaut sich die Change auf zahlungsfreudigere Gäste. Außerdem verliert das Hotel in den Portalen an Sichtbarkeit.



Mit Neuropricing zum Ziel: Wer sich Gedanken um seine Angebots- und Preisstruktur macht, sollte dabei auf einige Erkenntnisse des Neuropricings zurückgreifen. Gäste nehmen selten das günstigste Angebot – aber auch nicht das teuerste. Sie entscheiden sich oftmals für das zweitteuerste Angebot. Wieso machen Sie Ihr teuerstes Angebot also nicht einfach zum zweitteuersten?

Wenn Sie schon mal an den Angeboten und Preisen schrauben, führen Sie doch auch gleich noch das Lufthansa-Prinzip ein. Helfen Sie Ihren Gästen bei der Entscheidung, in dem Sie Angebote und Zimmer bereits vorab für sie vergleichen. Ihre Gäste werden es Ihnen danken.

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Bianca Spalteholz für ein tolles Seminar. Ein großes Dankeschön geht auch an das fabelhafte Team vom NEWBERLIN für die super Betreuung. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal! <