Wir beraten Sie gerne!

Persönlicher
Beratungstermin
Bitte um Rückruf
Produktbroschüre
anfordern

Ich interessiere mich für folgende Produkte:

Online-Buchung
Channelmanager
VoucherBooking
MICE Booking
Websites
Rate-Shopper
Interfaces
HNS Academy
Kontaktanfrage senden Kontaktanfrage senden







Wir waren die Ersten!

26 Apr 2016 by Denise Meyer
Nachdem wir keine Gelegenheit auslassen, zu erwähnen, dass wir das erste Vertragshotel von Herrn Tehrani, dem Gründer und CEO von HotelNetSolutions sind, bat mich Frau Groß, Marketingleiterin des innovativen Unternehmens, doch einfach mal ein paar Worte über unsere Zusammenarbeit zu schreiben. Klar – und eigentlich nicht erwähnenswert – dass man ein wenig stolz sein muss, wenn man diesen Umstand immer im passenden – und auch unpassenden Moment – fallen lässt. Das ist mir eigentlich auch beim Schreiben erst richtig klar geworden. Deshalb habe ich das zum Anlass genommen, einmal genauer über die Anfänge nachzudenken…

Alles auf Anfang

Wir gehen zurück ins Jahr 2002 oder 2003 – nageln Sie mich bitte nicht darauf fest. Jedenfalls lange zurück in eine Zeit, in der Online-Buchungsmaschinen bestenfalls in großen internationalen Kettenhotels zu finden waren. Ich jedenfalls sah mich bis zu dieser Zeit nie zuvor damit konfrontiert.

Eines Tages hatten wir also einen Termin mit einem jungen, charmanten Mann, der uns sein Produkt und seine Vision vorstellte. Es war zu der Zeit schwierig, Privathoteliers von der Notwendigkeit bzw. dem Vorteil einer Online-Buchungsmaschine zu überzeugen. Unser Team bestand hauptsächlich aus jungen Berlinern, die bekanntlich immer einen Blick für Innovationen und besondere Ideen haben. Manchmal hat es sich bezahlt gemacht, schneller als die Mitbewerber zu sein und manchmal zahlt man eben Lehrgeld. Damals hat es sich für uns auf jeden Fall bezahlt gemacht. Denn auch heute arbeiten wir immer noch mit dem nun mitteljungen, charmanten Mann zusammen.

Was hat uns überzeugt?

Es wurde immer deutlicher, dass der Online-Trend nicht aufzuhalten ist. Wir teilten die Meinung, dass das Online-Geschäft in den kommenden Jahren rasante Wachstumsraten verzeichnen würde und wir wollten den Mitbewerbern einen Schritt voraus sein.

Das Tool, welches Pardis Tehrani uns damals vorstellte, war überwältigend einfach und verständlich – besonders für solche Internetlegastheniker wie wir es waren. Zudem war es auch so effektiv. Das ist aus meiner Sicht auch heute noch das große Plus der OnePageBooking. Wir hatten damit sogar die Möglichkeit, unseren Kunden ein extra Firmenbuchungstool anzubieten, inklusive eines Bonusprogramms. Das war damals sensationell. Es dauerte nicht lange und wir entwickelten uns zu regelrechten Fans des Systems. Denn Herr Tehrani bot kein statisches Produkt an, sondern entwickelte es stetig nach den Bedürfnissen der Hoteliers weiter. Für uns und die Hoteliers, die nun nach und nach nachzogen. 😉

Was überzeugt uns heute noch…

… wo wir längst im Web 2.0 angekommen sind und viele andere Systeme kennengelernt haben?

Die Kernkompetenz des Systems ist stets erhalten geblieben, auch wenn sich das Drumherum immer wieder verändert und entwickelt hat. Der zeitgemäßen und notwendigen Anpassung an Funktionalität und Design wird stets entsprochen. Das mittlerweile sehr große Team pflegt einen herzlichen und persönlichen Kontakt zu den Hoteliers. Der Support ist trotz der Herausforderungen des Personalmarktes immer kompetent und freundlich. Mein persönlicher Favorit: Die Einfachheit und Schnelligkeit des Buchens bei der OnePageBooking ist nicht zu überbieten. Sehen Sie dazu hier auch gerne unseren Praxistest.

Also liebes HotelNetSolutions-Team, lieber Herr Tehrani – Chapeau und vielen Dank für viel Durchhaltevermögen, Geduld und Innovation. Wir wissen, dass es auch harte Jahre auf dem Weg zum Erfolg gab!

Wir freuen uns auf die neuen Innovationen, die wie uns bereits zugeflüstert wurde, bereits in der Pipeline sind und wünschen weiterhin viel Erfolg und Spaß! <